Logo Forum Technologie und Wirtschaft e.V.

PROTEX - Innovatives Netzwerk stärkt mitteldeutsche Textilunternehmen

Besuch bei Yeti GmbH in Görlitz!

Gemeinsam sind wir stark – nach diesem Motto hatten sich im Mai 2009 elf Textilunternehmen größtenteils aus Sachsen zusammengeschlossen, um sich in Kooperation bessere Markt- und Absatzchancen zu sichern. Im Mittelpunkt der gemeinschaftlichen Arbeit stehen kreative und innovative Entwicklungen – von der Konfektionierung über die Gewebeherstellung bis hin zum passenden Schnitt. Im August 2010 folgten dem Netzwerk weitere 5 Firmen. Der Erfolg der letzten 3 Jahre gibt dem innovativen Netzwerk Recht.


Ob Arbeitsschutzbekleidung, brandsichere Textilien oder technische Textilien für Spezialanwendungen – Schutz- und Sicherheitstextilien sind ein sehr forschungsintensives Feld, in dem ständige Innovationen und Neuentwicklungen gefordert werden. Bereichsübergreifende Zusammenarbeit und interdisziplinäre Ansätze sind ein wertvoller Ansatz, um integrierte Innovationen zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben sich im Unternehmensnetzwerk PROTEX Spezialisten aus unterschiedlichsten Bereichen zusammengeschlossen – vom Forschungsinstitut über Garnhersteller und Textildesigner bis hin zu Herstellern von Ausrüstungs- und Hilfsmitteln für
Textilien.

Weitere Informationen: www.protex-netzwerk.de